Microlots sind verfügbar

Es muss nicht immer Panama-Geisha sein, der durchaus einen sehr guten Ruf besitzt.
Es gibt auch Peru-Geisha mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis

MicroLot Geisha

Finca: Cayetano Fernandez 1500m 11,7%hm

Ort: Peru /Miguel Grau/Chanchamayo

Preis:  24,60€ Kilo netto

Im GrainPro Sack (á 25 Kilo) hermetisch geschützt.

BIO-Zertifiziert, handgepflückt, nass aufbereitet, sonnengetrocknet.
Sortierung nach Größe (min. 15), Gewicht und Farbe, max. 4 Fehler

Geisha, die edle Kaffeesorte mit dem japanischen Namen wächst auch in Peru.
Die Aromen-Vielfalt des Geisha-Kaffees ist unbestritten, ist nicht unbedingt ein Kaffee, den man täglich trinkt.
Wegen des brillanten, komplexen und sehr intensiven Geschmacks schätzt ihn der Kenner.
Geisha Kaffee - man muss ihn mal probiert haben! Geisha Kaffee schmeckt einfach anders!

Jurybeschreibung:

strukturiert und elegante Säure, voller fruchtiger Körper, Duft nach Limone, Aprikose, sehr komplexe, florale intensive jasminartige Noten, ausgeprägte Süße, lang anhaltender Geschmack,  samtig, sehr ausgewogen

 

MicroLot Pacamara

Finca: Elmer Buleje (Pacco) 1600m 11,5%hm

Ort: Miguel Grau/Chanchamayo

Preis:  14,60€ Kilo netto

Im GrainPro Sack (á 25 Kilo) hermetisch geschützt

BIO-zertifiziert, handgepflückt, nass aufbereitet, sonnengetrocknet.
Sortierung nach Größe (min. 15), Gewicht und Farbe, Max. 4 Fehler

Jurybeschreibung:

Mittlere Säure, leicht cremiger Körper, fruchtig Aromen dunkler Beeren, saftige Süße Intensiver Duft nach reifen Früchten, helle Schokolade, nussig, süßer, lang andauernder Geschmack, sehr ausgewogener Kaffee mit guter Balance