Michael Scherff in Peru und Walter Knauer in Deutschland, haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Situation der Kleinbauern in der „Asociación Miguel Grau“ zu verbessern.

Trotz „Kaffeerost-Krise“ wurde der Grundstein gelegt, den Ertrag und die Nachhaltigkeit langfristig zu steigern.
Durch Direktimport bleibt den Kleinbauern der Asociación Miguel Grau mehr zum Leben.

Die Maxime dabei ist:

Hohe Qualität

Fairer Preis

Soziale Verantwortung